Herzlich willkommen …

Kurs – Das Einmaleins des Einkochens

Einkochen ist eine alte und bewährte Art sein Obst und Gemüse für den Winter haltbar zu machen. Nach neusten Untersuchungen befinden sich in 6 Monate altem eingekochtem Obst und Gemüse aus dem Garten ein höherer Vitamin- und Mineralstoffgehalt als in frischem Gemüse aus dem Supermarkt. Genau zu wissen was in den Lebensmitteln steckt die wir Essen ist ein Segen. Und es muss nicht nur  Apfelmuss, Kirschen und Bohnen sein, wir haben eine Vielzahl an Rezepten für köstliche Gerichte die wir schon fix und fertig einkochen können, wie Gemüsereis, Kuchen, Brote, Knödel, Soßen, Curry und so vieles mehr.

In diesem Kurs lernst du alle Grundlagen des Einkochens, du erfährst Kniffe und Tricks und kannst dann zu Hause gleich loslegen. Wir verarbeiten frisches Gemüse und Obst und kochen einige Gerichte fertig ein. Wie z.B. Gemüsereis, Rotkraut, Vegetarische Soße Bolognese, Russischer Zupfkuchen, Aufstriche uvm.

Der Kurs findet am  23.09.2022 statt und beginnt um 17 Uhr

Kosten: der Kurs kostet 80€ und ist bar zum Termin zu zahlen, der Preis enthält ein Skript mit umfangreichen Rezepten und natürlich einige Gerichte im Weckglas für zu Hause.