Herzlich willkommen …

…zum Saatgutkurs! Zieh dein Saatgut selber!

IMG_0875

Ich bin fest davon überzeugt, dass wir nicht annähernd ahnen wie wichtig Saatgut für uns ist.

Wenn wir nicht mehr in der Lage sind, für unser Leben und Überleben zu sorgen, weil unsere Überflussgesellschaft uns das Gefühl gibt immer reichlich versorgt zu sein, könnte es eines Tages kritisch für uns aussehen.

Schon heute hören wir von Genmanipulation, von Saatgut was sich nicht mehr fortpflanzen kann, damit wir abhängig von der Industrie sind und nicht zu vergessen, die Artenvielfalt von Gemüse, Obst, Kräutern und Blumen geht uns verloren.

Das Gute daran, jeder von uns kann daran etwas ändern. Um dieses Handwerk wieder zu lernen, Saatgut selber zu ziehen, ist dieser Kurs.
Ihr bekommt hier ein umfassendes Skript und eine Vielzahl an Saatgut aus meinem Garten, wie z.B. seltene Tomatensorten und Gemüsesamen die ihr über Jahre weiterverwenden könnt und in Bio Qualität sind.

Termine:

  • Dienstag der 08.10.2019 von 17 Uhr bis 21 Uhr

Der gesamte Kurs kostet  50€ und ist zum Termin zu zahlen. Bitte komm in Gartentauglicher und Wetterfester Kleidung, für Verpflegung ist gesorgt. Es geht um 17 Uhr los und wir werden den Kurs gegen 21 Uhr enden lassen.
Möchtest du dein Saatgut in Zukunft selber ziehen? Dann melde dich an, ich freue mich auf dich.

Vorname *

Nachname *

Straße *

PLZ *

Ort *

Telefon/Handy *

Ihre E-Mail-Adresse *

Anmeldung für

Wieviele Personen möchten Sie anmelden?

Ihre Nachricht

Ich bestätige, dass ich die Hinweise zu Haftung, Anmeldung, Rücktritt und Datenschutz gelesen habe und diese bei meiner Anmeldung akzeptiere.

* Pflichtfeld

Herzlich Willkommen zum Selbstversorgerkurs!

_MG_1091

Für sich selber zu sorgen, gehört zu dem Grundbedürfnis des Menschen und ist heute wieder wichtiger denn jeh, um in eine grüne Zukunft schauen zu können. Ich behaupte sogar, wenn die Mehrheit der Menschen auf diesen Planeten wieder selber im Garten naturnah und biologisch Lebensmittel anbaut, hätten wir die Hälfte unserer Umweltprobleme gelöst.

Verantwortung zu übernehmen für die Lebensmittel die wir zu uns nehmen, macht einen nicht nur stolz, sondern führt uns auch zu einem bewussteren, gesünderen und glücklicheren Leben. Ich lade dich ein, mit mir ein Jahr der Fülle, der Arbeit, in und mit der Natur zu erleben.

Wir wissen nicht was die Zukunft bringt, besser wir sorgen vor.

Ab 2020 biete ich zwei Selbstversorger Kurse an:

1. Den Jahreskurs mit 10 Terminen

2. Zwei Kompaktkurse

Alle Infos zum Kurs findest du über den rechten Button Selbstversorger.

Es gibt noch 4 freie Plätze!

 

Mit Gartenarbeit die Welt retten!

Bist du mit dabei?

Der Gartenkurs startet am 06.09.2019

  sellerie    Einkochen, grüner Spargel, Lauch, Möhren einkochen

Der Gartenkurs wird individuell gestaltet, folgende Themen werden uns im Gartenjahr beschäftigen:

  • Wir ziehen unsere Pflanzen vom Saatgut an bis zur Ernte selbst
  • Naturnahes Gärtnern, ohne Chemikalien
  • Wir kompostieren, belüften und mulchen den Gartenboden.
  • Wir säen Gemüse, Blumen und Kräuter und so manche Sortenrarität.
  • Wir stellen unser eigenes Saatgut her, für das kommende Gartenjahr.
  • Wir verarbeiten unsere Ernte zu köstlichen Gerichten und Leckereien im Glas
  • wie z.B. Sauerkraut, Salzkräuter, Chutney´s und vieles mehr
  • Umweltschutz was können wir tun für Bienen, Vögel und unsere Natur

Jedoch muss ich auf Nebenwirkungen hinweisen, durch den Gartenkurs kommt es vermehrt zu guter Laune, körperlichen Wohlbefinden und mehr Lebensfreude !!!

Möchtest du mit dabei sein, dann melde dich an! Button Gartenkurs rechte Seite

Der Kurs ist ausgebucht. Nächster Start wird im Februar 2020 sein.